Impfaktionen im Herbst 2017

Bericht von Vereinsmitglied Dr. Hans Hütte

Im Herbst 2017 habe ich gemeinsam mit unserem Vereinsmitglied Joachim Stier 14 Impf-Camps in Mumbai und Umgebung durchgeführt. Dabei wurden über 14.500 Kinder geimpft, insbesondere gegen Influenza.

Zu den von uns betreuten etwa 50 Slumgebieten und 6 Waisenhäusern ist ein weiteres Waisenhaus mit etwa 200 Kindern hinzugekommen. Sie werden bis zur 10. Schulklasse unterrichtet und danach noch ins Berufsleben oder ein Studium begleitet.

Für das Frühjahr 2018 sind weitere Impf-Camps geplant, die dann erstmalig unter der Leitung von Joachim Stier stattfinden werden. Er hat langjährige Auslandserfahrung, nicht zuletzt durch die Organisation von Schüleraustauschprogrammen zwischen Mumbai und Bremen. Die medizinische Leitung liegt weiterhin in der Hand von Frau Dr. Seema Joshi.